Sie haben 0% dieser Umfrage fertiggestellt.
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Antrag auf Förderung einer Publikationsberatung aus Mitteln des Qualifizierungsfonds (Promovierende)


Liebe*r Antragsteller*in,

mit diesem digitalen Formular können Sie als Promovierende*r der Leuphana (inkl. Doctoral Track-Studierende) die finanzielle Förderung der Beratung zur Veröffentlichungsstrategie eines Zeitschriftenartikels oder einer Monographie durch eine externe Person einer Universität bzw. Forschungseinrichtung beantragen.

Diese Fördermaßnahme kann pro Person einmal bewilligt werden. Im Falle der nachgewiesenen Publikation eines Zeitschriftenartikels oder einer Monographie, der oder die mit dieser Fördermaßnahme gefördert wurde, kann die Fördermaßnahme maximal für einen weiteren Zeitschriftenartikel oder eine weitere Monographie bewilligt werden.

Bitte lesen Sie diese Seite sorgfältig durch, bevor Sie mit dem Ausfüllen des digitalen Antragsformulars beginnen. 

Informationen zu den allgemeinen und maßnahmenspezifischen Förderkriterien sowie Antworten auf häufige Fragen finden Sie auf der Website zum Qualifizierungsfonds: www.leuphana.de/qualifizierungsfonds

Bitte beachten Sie, dass Sie keinen Zwischenstand des digitalen Formulars abspeichern können.

Bevor Sie mit dem Ausfüllen beginnen, halten Sie daher folgende Dokumente als pdf-Dateien bereit, damit Sie diese am Ende des digitalen Formulars hochladen können:

  • eine Kopie Ihres Zulassungsbescheids mit Angabe des Arbeitstitels Ihrer Dissertation
  • eine Publikationsliste der externen Person mit Erläuterungen zur Beurteilung der Zeitschriften oder Verlage, warum diese im jeweiligen Fach als hochrangig gelten. Fünf Zeitschriftenartikel bzw. zwei Verlage sind in der Publikationsliste hervorzuheben, bei Zeitschriften ist der Impact-Faktor anzugeben
  • die Rohfassung – oder alternativ Deckblatt, Abstract und Inhaltsverzeichnis – des Zeitschriftenartikels oder der Monographie
  • ein Begründungsschreiben zur Qualität der avisierten Zeitschrift oder des avisierten Verlags
  • eine Übersicht mit den Terminen der geplanten Treffen mit der externen Person
  • Zusätzlich für den Fall, dass Sie für diese Fördermaßnahme schon einmal gefördert wurden:
    • ein Nachweis über die Publikation des durch diese Fördermaßnahme geförderten Artikels bzw. der geförderten Mononographie

Sollten Ihnen einzelne der genannten Dokumente aktuell noch nicht vorliegen, können Sie diese per E-Mail (gradschool.qf@leuphana.de) nachreichen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von uns per E-Mail, nachdem Sie Ihren Antrag über dieses System abgeschickt haben.

Ihr Antrag gilt erst dann als gestellt, wenn Ihnen der Eingang per E-Mail bestätigt wurde.

Herzliche Grüße,
Das Team der Graduate School


Datenschutzerklärung: www.leuphana.de/qualifizierungsfonds