Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Kann die Solidarische Landwirtschaft dabei helfen, die Lebensmittelverschwendung einzudämmen?

Im Ramen unseres Seminars zum Thema "nachhaltige Nahrungsmittelerzeugung", möchten wir euch bitten uns ein paar Fragen zu beantworten, die sich mit den Themen  Nahrungsmittelverschwendung und der Solidarische Landwirtschaft befassen. (Zeitaufwand = 1min)
In dieser Umfrage sind 9 Fragen enthalten.
Dein Profil
(Dies ist eine Pflichtfrage.)
1
Was studierst du?
(Dies ist eine Pflichtfrage.)
2

Wie alt bist du?

Lebensstil
(Dies ist eine Pflichtfrage.)
3
Kaufst du dein Gemüse im Supermarkt oder woanders?
(Dies ist eine Pflichtfrage.)
4
Hand aufs Herz, landet nur Biomüll in deiner Biotonne oder wirfst du manchmal auch z.B. die Verpackung (oder den Aufkleber vom Apfel) mit weg ?
(Dies ist eine Pflichtfrage.)
5
Was schätzt du, wie viel Prozent deiner Lebensmittel wirfst du jährlich in den Müll?
zB. wegen eines abgelaufenen Produktes oder Essensreste.
(Dies ist eine Pflichtfrage.)
6
Aus welchem Grund wirfst du sie weg?
(Dies ist eine Pflichtfrage.)
7
Was passiert mit deinen Gemüseresten? (Schalen,Kerne usw.)
Solidarische Landwirtschaft
(Dies ist eine Pflichtfrage.)
8
Kennst du das Prinzip der Solidarischen Landwirtschaft?
(Dies ist eine Pflichtfrage.)
9

Wenn ja,

Bist du bei der Solawi angemeldet? Wenn nicht, was hindert dich daran ?